Woche 8 / 2019

«Wir wissen, wie man Meister wird»

Der SC Langenthal hat im Hinblick auf die Playoffs in der Swiss League neue Wege beschritten. Anfang Februar weilte die Mannschaft für drei Tage in einem Trainingslager in Davos. Das Selbstvertrauen sei dadurch weiter gestärkt worden, sind die beiden SCLSpieler Tom Gerber und Hans Pienitz überzeugt, die zudem einen weiteren Vorteil der aktuellen SCL-Equipe hervorheben: «Wir wissen, wie man Meister wird.»

Die Playoffs in der Swiss League versprechen Hochspannung. Selten war die Liga ausgeglichener als diese Saison. Bis in die Schlussphase hinein lagen die ersten sechs Teams nur wenige Punkte auseinander. Das deutet darauf hin, dass es für die Playoffs keinen eigentlichen Favoriten gibt, dass der Heimvorteil nur eine untergeordnete Rolle spielen wird und dass sich praktisch jedes Team Titelchancen ausrechnen kann. Auch der SC Langenthal, der sich mit einem imponierenden Schlussspurt noch das Heimspielrecht für die erste Playoff- Runde gesichert hat. Der SCL, der die Qualifikation auf dem vierten Rang beendete, trifft im Viertelfinal auf Kloten. Die erste Partie steigt bereits Morgen Abend (19.45 Uhr) in der Eishalle Schoren. mehr

Archiv